lg-emstal-doerpen
  Aktuelles
 

Kreismeisterschaften 800m in Werlte

Am Freitag, dem 27. April fanden in Werlte die ersten Kreismeisterschaften auf der Bahn statt.  Bei tollen Bedingungen und bestens aufgelegten Kindern ließen auch neue Bestleistungen nicht lange auf sich warten. Viele unserer LGer konnten sich gegenüber der letzten Saison stark verbessern. Micah Schade lief die 800m erstmalig unter 3min und sicherte sich in der Zeit von 2:59,45min damit auch den Kreismeistertitel in der Altersklasse M 9. Luca Wessels siegte in der Altersklasse M11 mit ebenfalss neuer Bestzeit in 2:56,72min. Mieke Wübben lief starke 2:51,75min und gewann damit die Altersklasse W11. Als Vizemeister geehrt wurden : Hugo Coßmann M10; Max Kampen M 7 ; Alina Gerdes W13 ; Anna Frericks W12 sowie Nele Ganseforth in der Altersklasse W 6. Auf dem dritten Rang liefen Helen Giese W 6 ; Leonie Stein W 8; Mara Hermes W11 ; Nele Krone W13 sowie Bennet Kirste M 7.

 

Fotos   Ergebnisliste



Hallensportfest Dortmund

Am Sonntag startete der Emslandkader der Jahrgänge 2004 bis 2006 beim alljährlichen internationalen Sportfest in Dortmund. Allein die Größe der Halle und die Anwesenheit von Mitstreitern aus dem europäischen Ausland sorgten doch für ein tolles aha Erlebnis bei den Sportlern. Hinzu kam noch das um 18.00 Uhr angesetzte Fußballspiel von Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt direkt nebenan wobei ein nicht enden wollender Strom von Fußballfans an der Halle vorbeimarschierte.Für unsere LG erfolgreich an den Start gingen unsere Kaderathleten Jasmin Springfeld, Lea Düthmann, Hilke Hempen, Anna Frericks, Alina Gerdes, Emma Plock sowie Ben Gerdes. Robin Lissner und Mieke Wübben nutzten die Gelegenheit der noch freien Plätze im Bus und starteten in der Jahrgangswertung 2007. Gut aufgelegt zeigten sich dann auch wieder unsere Athleten und stellten gleich mehrfach neue persönliche Bestleistungen auf. Mit diesen zum Ende der Hallensaison gezeigten Leistungen lässt sich für die kommende Freiluftsaison noch viel Gutes erwarten. Die einzelnen Ergebnisse und Platzierungen findet ihr in der angehängten Ergebnisliste.

 

 

Ergebnisliste      Fotos



Hallensportfest U12 in Hannover

Sehr zufrieden mit ihren Erfolgen und Platzierungen kehrten Robin Lissner, Mieke Wübben und Mayra Wessels vom Hallensportfest der Altersklasse U12 aus Hannover zurück. Anders als bei uns bekannten Hallen befindet sich im Sportleistungszentrum in Hannover eine 200m Rundbahn mit erhöhten Kurven, eine 60m lange Sprintbahn mit 8 Bahnen sowie zwei Weitsprunganlagen.Mayra Wessels W10 empfahl sich mit ihrer Vorlaufzeit von 8,32s direkt für das A- Finale und belegte im Finallauf einen tollen 5. Platz in der Zeit von 8,37s. Im Weitsprung starteten gleich 50 Teilnehmerinnen auf zwei Anlagen und so hieß es für Mayra sich nach den ersten 3 Versuchen unter die besten Acht zu schieben, um noch weitere 3 Versuche zu bekommen.Mayra sprang sich mit 3,56m im dritten Versuch unter die besten Acht und wurde am Ende mit dem 4. Platz belohnt. Im abschließenden 800m Lauf machte sich doch etwas ihre vorherige Erkältung bemerkbar und somit reichten die 3:29,30m für den 18. Platz. Mieke Wübben W11 lief im Vorlauf 8,39s über die 50m, konnte ihre Zeit im C- Finale leider nicht verbessern und erreichte am Ende Platz 21. Viel besser lief es da für Mieke im Weitsprung. Mit der Weite von 3,70m erreichte Mieke einen sehr guten 5. Platz von immerhin 44 Teilnehmern. Mit neuer Bestzeit im 800m Lauf von 2:59,21m erkämpfte sich Mieke einen tollen 4. Platz. Robin Lissner M11 qualifizierte sich mit seiner Vorlaufzeit von 8,03s über die 50m für das B - Finale und erreichte in der Endabrechnung eine guten 8. Platz. Mit erreichten 3,64m im Weitsprung konnte sich Robin leider nicht unter die besten Acht einreihen und belegte somit Platz 10. Besser lief es da im 800m Lauf. Mit der Zeit von 2:56,06 erkämpfte sich Robin einen guten 6. Platz. 

 



Fotos



Kreismeisterschaften Crosslauf in Börger

Sechs Kreismeistertitel und zwei Mannschaftstitel für unsere LG

Zum 40.mal fanden in Börger die Kreismeisterschaften im Crosslauf statt. Mit sechs Einzeltiteln und zwei Mannschaftstiteln können wir trotz krankheitsbedingter Ausfälle mehr als zufrieden sein. Leonie Hertel lief die 650m lange Strecke am schnellsten und gewann in der Altersklasse W6, Konrad Coßmann siegte über die 1000m Strecke in der Altersklasse M8 und Micah Schade gewann in der Alterklasse M9. Mieke Wübben sicherte sich den Titel in der Altersklasse W11und Luca Wessels wurde Kreismeister in der Altersklasse M11. Anna Frericks W12 siegte über die 2200m lange Strecke der weiblichen Jugend U14.Die Mannschaftstitel gingen an unsere U10 Jungen mit Micah Schade,Konrad Coßmann sowie Jarne Wessels und an unsere U12 Jungen mit Luca Wessels, Hugo Coßmann sowie Ben Dwersteg. Im Rahmenprogramm der älteren Jahrgänge welche allerdings nicht als Meisterschaften gewertet wurden gewann Emma Hermes ihren Lauf im Jahrgang W15.


 



Norddeutsche Meisterschaften in Berlin

Bei den Norddeutschen Meisterschaften Winterfurf am 10./11. Februar in Berlin startete Ralf Pahl in der Altersklasse M50 im Diskuswurf und im Hammerwurf. Am ersten Wettkampftag erreichte Ralf mit der Weite von 40,30m den 2.Platz im Diskuswerfen. Am Sonntag ging es dann früh am Morgen auf den Hammerwurfplatz. Bei recht eisigen Temperaturen erziehlte Ralf eine Bestweite von 44,03m und konnte sich damit über den 3.Platz freuen.

 



Neue Kampfrichter

 

Am ersten Wochenende im Februar legten Ute Hermes, Ute Wübben sowie Luca Grave und Maik Hellmers erfolgreich ihre Prüfung zum Kampfrichter in Papenburg ab. Parallel dazu fand auch erstmalig eine Schiedsrichterausbildung statt, an der Jörg Bretz und Ralf Pahl mit Erfolg teilnahmen und ebenfalls ihre Prüfung bestanden. Herzlichen Glückwunsch !



Sportler/in des Jahres 2017

Anna Frericks und Micah Schade sind Sportler des Jahres 2017


In einer kleinen Feierstunde wurden am 19.Januar unsere verdienten Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2017 ausgezeichnet. Geehrt wurden die Sieger und Siegerinnen in ihren Altersklassen sowie deren Gesamtsieger und damit die Sportler des Jahres 2017. Ebenfalls wurden die jeweils Erstplatzierten in der Bestenliste des niedersächsischen Leichtathletikverbandes ausgezeichnet.
Als Sportlerin bzw. Sportler des Jahres 2017 ausgezeichnet wurden :

Altersklasse  U8  : Christin Wahoff und Konrad Coßmann
Altersklasse U10 : Mayra Wessels und Micah Schade
Altersklasse U12 : Anna Frericks und Robin Lissner
Altersklasse U14 : Lore Albers und Ben Gerdes
Altersklasse U16 : Emma Hermes und Max Gravel
Altresklasse U18 : Peter Mücke
Altersklasse U20 : Stefanie Sievers
Altersklasse Männer : Ralf Pahl

In der Gesamtwertung belegten den 3. Platz Lore Albers und Robin Lissner.
Auf dem 2. Platz kamen Lea Düthmann und Ben Gerdes.
Der Titel "Sportler des Jahres 2017" ging an Anna Frericks und Micah Schade

Für einen 1.Platz in der NLV Bestenliste wurden ausgezeichnet :
Anna Frericks, Lea Düthmann, Hilke Hempen und Jasmin Springfeld für die schnellste 4 x 50m Staffel in 29,67s und die erreichten 3284 Punkte in der Mannschafts-Meisterschaft
Lara Heitker Platz 1 im Siebenkampf in der Altersklasse U20
Anna Frericks, Lea Düthmann, Hilke Hempen, Jasmin Springfeld und Mieke Wübben in der Mannschaftswertung im Dreikampf und im Vierkampf in der Altersklasse U12.

Endstand   Fotos



Hallensportfest in Löningen

Bei den Bezirksmeisterschaften der AK U16 bis U20 konnten wir zwar keinen Titel erringen, aber mit guten Leistungen im Vorderfeld aufwarten. So gelang es Emma Plock ( U16 ) gleich beim ersten Start über die Hürden einen tollen 3. Platz zu erreichen. Ben Gerdes ( U16 ) errang den 2. Platz im Hürdenlauf, Platz 5 im Hochsprung sowie jeweils Sechster im Weitsprung und im Kugelstoßen. Amelie Eiken ( U16 ) belegte den 3. Platz im Kugelstoßen mit neuer Bestleistung von 8,27m vor Emma Plock mit 8,07m. Hanne Lager belegte den 6. Platz, Polina Gamash Platz 8, Lore Albers den 10. Platz und Lena Jansen Platz 11. Im Weitsprung sprang Emma Plock mit 3,92m nur 2 cm an der Finalteilnahme vorbei und wurde Neunte. In den Rahmenwettbewerben der Altersklasse U10 bis U14 zeigten sich unsere U 14 Mädchen glänzend aufgelegt und erzielten mit teils neuen pers. Bestleistungen zahlreiche vordere Platzierungen. Mieke Wübben ( W11 ) wurde Zweite im Hochsprung und fünfte im Weitsprung. Lea Düthmann errang den 2. Platz über die 50m Hürden und im Kugelstoßen sowie einen 5. Platz im Hochsprung. Nele Krone ( W13 ) belegte den 2. Platz im Hürdensprint und erreichte im Hochsprung mit 1.37m den 3. Platz. Anna Frericks ( W12 ) erzielte den 3. Platz im Hürdensprint und im Hochsprung sowie Platz 4 im 50m Lauf. Hilke Hempen ( W12 ) belegte den 3. Platz im Kugelstoßen und den 5.Platz im Hürdenlauf sowie Platz 7 im Hochsprung.

Fotos



Crosslauf in Papenburg

Glänzend aufgelegt ziegten sich unsere LGer beim Crosslauf rund um das Waldstadion in Papenburg am 17.12. und erzielten wieder sehr gute Ergebnisse. Allen voran erkämpften sich Christin Wahoff und Mieke Wübben die Siege in ihren Altersklassen. Christin Wahoff ( W7 ) siegte über die 560m lange Distanz in der Altersklasse U8 in der Zeit von 2:28 min. Mieke Wübben ( W10 ) gewann nicht nur die Jahrgangswertung sondern lief auch die beste Zeit in 3:36 min. über die 900m lange Distanz in der Altersklasse U12. Jeweils einen 2. Platz  gab es durch Felix Santen in der Altersklasse M 9, Felix Hertel ( M6 ), Anna Frericks ( W11 ) und Max Gravel ( M15 ). Auf dem 3. Platz kamen Luisa Schlöter ( W6 ), Greta Marie Nannen ( W7 ), Hannes Buss ( M8 ), Hugo Cossmann ( M9 ) sowie Mayra Wessels ( W9 ). Einen ersten Platz in der Mannschaftswertung erreichte unsere U10 Mannschaft mit Felix Santen, Hugo Cossmann und Hannes Buss    

Ergebnisliste   Fotos       

 



Nikolauslauf in Meppen

Beim diesjährigen Nikolauslauf in Meppen konnten sich unsere jüngsten Athleten im Feld der Altersklasse U8 behaupten. Konrad Coßmann belegte einen guten 2. Platz in der Altersklasse U8 über die 600m lange Strecke. Dicht dahinter auf dem 3. Rang lief Jarne Wessels und sicherte sich damit ebenfalls einen Platz auf dem Siegerpodest.Weiterhin erfolgreich waren : Lars Rensen auf Platz 13, Luisa Schlöter auf Platz 14, Fiona Meiners auf Platz 18 sowie Maresa Potts auf dem 22. Platz.


 
  Heute waren schon 24 Besucher (45 Hits) hier!