lg-emstal-doerpen
  Saison2015
 

Bezirksmeisterschaften Mehrkampf in Schortens

Mit einem kompletten Medailliensatz kehrten unsere weibliche U18 Mannschaft aus Schortens zurück. Lara Heitker belegte im Siebenkampf ( 100m Hürden- Hoch-Kugel-100m-Weit-Speer-800m ) mit 4387 Punkten den zweiten Platz. Jennifer Sievers sicherte sich den 3. Rang mit 3734 Punkten und Stefanie Sievers wurde mit 3095 Punkten Fünfte. In der Endabrechnung bedeutete das den Sieg in der Mannschaftswertung mit 11216 Punkten.

Ergebnisliste



DJMM U12 - U16 in Dörpen

Am letzten Septemberwochenende waren wir Ausrichter der Kreismeisterschaften für Mannschaften der Altersklassen U12 bis U16. Da unsere U18 Mannschaft, sowie die Mannschaft von Papenburg aufgrund des Bundesfinales in Berlin waren und an den Landesmeisterschaften für Mannschaften eine Woche vorher in Lingen nicht teilnehmen konnten, haben diese mit einem Start ihre letzte Möglichkeit genutzt sich in die Landesbestenliste einzutragen. Unsere Mannschaft WU12 mit Jasmin Springfeld.Ogest Tafa, Nele Krone, Lore Albers, Emma Plock und Kristina Gauf sicherten sich den Titel mit Abstand in der Gruppe 2 vor Bawinkel, Spahnharrenstätte und Papenburg und belegen damit sogar den 1.Platz in der Landesbestenliste. Aufgrund einiger Ausfälle waren unsere U12 Jungen mit Joe und Ben Gerdes, Justin und Micha Rindler sowie Finn Krone leider konkurrenzlos und wurden Sieger in der Gruppe 2. Unsere weibliche U18 Mannschaft mit Jennifer und Stefanie Sievers, Lara Heitker, Pamela Kuduk und Hilke Ahlers belegen mit ihren 4877 Punkten in der Wertungsgruppe 3 derzeit auch den 1.Platz in der Landesbestenliste.


Ergebnisliste



Flutlichtsportfest in Papenburg

Beim Flutlichtsportfest am 25.09, bei der auch die Bezirksmeisterschafrten im Dreisprung ausgetragen wurde, sicherte sich Lara Heitker trotz Erkältung souverän den Titel mit 11,10m in der Altersklasse U18. Ebenfalls noch nicht ganz erholt von der Berlinfahrt belegte Jennifer Sievers den 2. Platz über die 100m Hürden in 16,48s und den 3.Platz im Kugelstoßen mit 10,64m, sowie den 5.Platz im Weitsprung mit 4,39m. Stefanie Sievers errang jeweils Platz 6 im Weitsprung mit 4,35m und mit 27,34m im Speerwurf sowie Platz 4 im Kugelstoßen mit 8,57m. Anna Gerdes belegte in der Altersklasse U20 jeweils den 6.Platz im Weitsprung mit 4,28m und im 100m Lauf in 14,92s. Bei den Frauen errang Marianne Kruth-Heege den 3.Platz im Diskuswurf mit 23,08m und den 5.Platz im Kugelstoßen mit 8,98m sowie den 4.Platz im Speerwurf mit 23,68m. Andrea Antons belegte bei den Frauen mit 7,50m den 8. Platz im Kugelstoßen und den 4. Platz im Diskuswurf mit 22,59m.



Schülersportfest in Papenburg

Bereits zum 25.mal jährte sich das Papenburger Schülersportfest. Wie auch in den Jahren zuvor war die Veranstaltung durch die überregionale Beteiligung gut besucht und es wurde unseren Athleten nicht gerade" leicht" gemacht, sich einen Platz auf das Siegerpodest zu sichern. Micah Schade gewann den 3-Kampf ( 50m / Weitsprung / Ballwurf ) in der Altersklasse M6. Fiona Hertel belegte im 3- Kampf den 6.Platz in der Altersklasse W6. Lena Hertel wurde Zweite im 3-Kampf bei den Siebenjährigen. In der Altersklasse M7 belegte Dominik Rindler den zweiten Platz im 3-Kampf und den vierten Platz im 800m Lauf. Jasmin Springfeld wurde Zweite im 3- Kampf in der Altersklasse W9 in einem Teilnehmerfeld von 26 Mädchen. Marcel Blüschke gewann Bronze in der Altersklasse M9 im 3-Kampf und über die 800m Laufstrecke mit neuer persönlicher Bestleistung.Justin Rindler erlangte den 13. Platz im 3-Kampf und den 10. Platz im 800m Lauf. Insa Wiegmann und Lilly Fried schieden leider in den 50m- Vorläufen aus und konnten sich nicht für die Finalläufe qualifizieren. Im Weitsprung erreichte Insa den 20. Platz und Lilly den 28. Platz von 37 angetretenen Athletinnen. Beim Ballwurf sprang für Insa der 11.Rang heraus und Lilly erreichte den 22.Platz. Bei den M10 erreichte Joe Gerdes den Endlauf über 50m und wurde Sechster. Im Hochsprung wurde Joe Zweiter, Vierter im Ballwurf und im Weitsprung Fünfter. Im 800m Lauf sicherte sich Joe mit neuer Bestleistung den 4. Platz. In der Altersklasse W11 konnte sich Lore Albers  im 50m Lauf fürs B-Finale qualifizieren und erreichte dann den 11.Platz, wurde dann Achte im Hochsprung in einem Teilnehmerfeld von 23 Mädchen. Im Weitsprung belegte sie den 17.Platz. Beim Ballwurf wurde Lore Fünfte. Emma Plock ( W11 ) wurde Sechste im Ballwurf und im Weitsprung errang Emma den 20. Platz. Ben Gerdes gewann 3 Bronzemedaillien  im 50m Lauf , im Weitsprung und im 800m Lauf. Im Hochsprung sowie im Ballwurf wurde Ben Vierter.



Fotos                Ergebnisiste             



Kreismeisterschaften Vierkampf U12 - U14 in Werlte

Als erster Wettkampf nach den Sommerferien wurden in Werlte die Kreismeister im Vierkampf in den Altersklassen U12 bis U14 ermittelt. Für die jüngeren Jahrgänge gab es eine Dreikampfwertung. Aufgrund des Konzertes bei der Meyerwerft fehlten doch hier und da einige Athleten und dadurch war die Anzahl der Athleten sehr überschaubar. Ben Gerdes gewann in der Altersklasse M11mit 1334 P.  den einzigen Kreismeistertitel unserer LG vor seinem Vereinskollegen Micha Rindler mit 1230 Punkten. In der Altersklasse W11 belegte Lore Albers einen guten vierten Rang mit 1364 Punkten und Kristina Gauf wurde mit 1128 Punkte siebte. Bei den jüngeren Altersklassen gewann Marcel Blüschke den Dreikampf der Altersklasse M9 mit 825 Punkten vor Justin Rindler mit 690 Punkten. In der Altersklasse M7 belegte Dominik Rindler mit 492 Punkten den 3. Platz.

   

Fotos      Ergebnisliste



Kreismeisterschaften Dreikampf U8 - U16 in Dörpen

Als letzter Wettkampf vor den Ferien stand der Dreikampf der Altersklassen U8 bis U16 auf dem Programm. Mit über 260 Meldungen war diese Veranstaltung sehr gut besucht und das gute Wetter sorgte für gute Laune und tollen Leistungen. Erstmals an einer Kreismeisterschaft nahmen Athleten vom Sportverein Lorup teil und konnten sogar in der Altersklasse W6 mit Anni Wotte die Kreismeisterin stellen. Mit acht Einzeltiteln und zwei Mannschaftstiteln waren wir der erfolgreichste Verein im Kreis gefolgt von Papenburg mit insgesamt acht Titeln.
Unsere stolzen Kreismeister sind : Lore Albers (W11) ; Jennifer Reimann (W12) ; Micah Schade (M6) ; Leonard Gels ( M7) , Robin Lissner (M8) ; Ben Gerdes (M11) ; Max Gravel (M13) und Stefan Goltschewski (M15). In der Mannschaftswertung sicherten sich den Titel die U8 mit Leonard Gels,Micah Schade,Domenik Rindler, Hugo Coßmann und Ben Dwersteg. Bei den Mädchen wurden Lore Albers, Kristina Gauf, Emma Plock, Emily Lissner und Hannah Gels Manschaftsmeister in der Altersklasse U 12. Vizekreismeister ihrer Altersklasse wurden Jeremy Whitmire (M15); Joe Gerdes (M10); Marcel Blüschke (M9), Jasmin Springfeld (W9) und Mayra Wessels (W7).sowie die weibliche U8 mit Mayra Wessels , Jasmin Collmann, Lena Hertel, Paula Schoe unsd Martha Albers.

  


Herzlich bedanken möchten wir uns bei allen Helfern , bei den Kampfrichtern sowie dem Cafeteria Team nebst Grillstand. Unserer  EDV sei nochmals ein großes Lob ausgesprochen und so konnten wir bis kurz nach Ende der Veranstaltung alle Siegerehrungen durchführen.

Ergebnisliste            Fotos


Norddeutsche Meisterschaften Mehrkampf in Hamburg

 Unsere U18 Mehrkämpferinnen Lara Heitker, Jennifer und Stefanie Sievers starteten am letzten Wochenende bei den Norddeutschen Meisterschaften in Hamburg im Siebenkampf in der Altersklasse U18. Am Ende des ersten Tages, nach den Disziplinen Hochsprung, 100m Hürden , Kugelstoßen und 100m lag Lara Heitker auf dem sechsten Rang, Jennifer auf Platz 12 und Stefanie wurde als 22. geführt. Im Hochsprung übersprang Lara gute 1,64m und lief 15,28s über die 100m Hürden. Im Kugelstoßen verbesserte sich Lara auf 9,82m und lief die 100m in 13.00s. Jennifer lief über die Hürden in 16,04s und über die 100m 13,71s jeweils eine neue Bestleistung. Nicht so ganz zufrieden war sie mit ihrem Hochsprungergebnis von 1,40m. Im Kugelstoßen zeigte Jennifer ihr Können und verbesserte ihre Bestleistung erneut auf nunmehr 11,71m. Stefanie blieb im Rahmen ihrer Möglichkeiten und belegte am Ende des ersten Tages Rang 22. Am zweiten Wettkampftag standen noch der Weitsprung, Speer und zum Abschluss die 800m auf dem Programm. Lara sprang 5,10m weit, warf den Speer auf 28,82m und lief eine Zeit von 2:35,15s über die 800m.In der Endabrechnung sprang damit ein guter 8. Platz im Siebenkampf heraus. Jennifer erreichte 4,81m im Weitsprung und lief 2:38,03s. Mit dem Speer lief es mit 19,34m nicht so gut und viel damit auf den 13. Platz zurück. Stefanie kämpfte sich mit 4,65m im Weitsprung, 24,19m im Speerwurf und 2:43,44s über die 800m auf den 20. Platz.In der Mannschaftswertung belegten unsere Mädels den 3. Platz.
    





Landesmeisterschaften  U18 / Männer /Frauen in Verden

Am wärmsten Wochenende diesen Jahres hieß es für Lara Heitker und Jennifer Sievers sich den besten Leichtathleten aus Niedersachsen und Bremen zu stellen. Am Samstag startete zunächst Lara über die 100m. Ihre Zeit von 13,22s reichte allerdings nicht für einen Platz für die Finalläufe. Im Weitsprung belegte Lara den achten Platz mit 5,09m.  Jennifer stieß die Kugel auf die neue Bestweite von 10,88m , was ihr den 11. Platz einbrachte. Am zweiten Veranstaltungstag stand für beide der Dreisprungwettbewerb an. Lara wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und wurde Landesmeisterin im Dreisprung mit 10,88m. Jennifer stand da nicht viel nach und wurde Dritte mit der Weite von 10,41m.
    



Regionsmeisterschaften U14 / U16 in Lingen

Gegen starke Konkurrenz mussten sich am Wochenende unsere Athleten in Lingen bei den Regionsmeisterschaften durchsetzen. Zwar ohne Titel aber mit drei neuen Bestleistungen zeigte sich Jennifer Reimann (W12) durchaus zufrieden. Jennifer wurde Dritte im 75m Lauf in 10,84 s sowie im Weitsprung mit 4,36m. Ben Gerdes und Micha Rindler , beide (M11) starteten eine Altersklasse höher und konnten an ihren Leistungen von Werlte anknüpfen. Micha Rindler wurde Zweiter im Hochsprung mit 1,20m. Ben Gerdes wurde Dritter im 75m Lauf in 11,65 s. Jeremy Whitmire ( M15 ) stellte mit 9,11m eine neue pers. Bestleistung auf. Den  Hochsprungwettbewerb musste Jeremy leider wegen einer Verletzung absagen.



Norddeutsche Meisterschaften Männer/Frauen/ U18

Mit neuer Bestleistung und zugleich neuem Vereinsrekord im Dreisprung meldete sich Lara Heitker von den NDM in Göttingen zurück. Lara startete am Samstag im Weitsprung und wurde mit 5.09m achte. Am Sonntag ging es dann zunächst über die 100m Hürden. Mit ihrer Zeit von 15,49s qualifizierte sie sich für das B - Finale. Um aber im Dreisprung topfit zu sein verzichtete Lara auf das B- Finale und sprang sich auf den 4. Platz mit 11.25m , was nicht nur eine neue persönliche Bestleistung bedeutete, sondern zugleich einen neuen Vereinsrekord im Dreisprung. Herzlichen Glückwunsch !



Kreismeisterschaften Einzel U8-U14 in Papenburg

Die Kreismeisterschaften für unsere Jüngsten fanden am Samstag,den 13.06. in Papenburg statt. Die Stimmung war gut, auch wenn es  eine kurze Unterbrechung wegen des Regenschauers geben musste. Micah Schade war nicht nur unser jüngster Teilnehmer ( M6 ) sondern auch mit drei Titeln der Erfolgreichste. Micah siegte im 50m Lauf in 9,90s , im Weitsprung mit 2,75m und warf den Ball 20m weit. Jeweils zwei Kreismeisteritel errangen Marcel Blüschke (M9) im 50m Lauf in 8,51s und im Weitsprung mit 3,61m, Jasmin Springfeld W9 im 50m Lauf in 8,33s und im Weitsprung mit 3,25m, Ben Gerdes M 11 im 50m Lauf in 8,05s und im Weitsprung mit 3,95m sowie Jennifer Reimann W 12 im 75m Lauf in 11,12s und im Weitsprung mit 4,11m. Ebenfalls Kreismeister ihrer Altersklassen wurden Domenik Rindler M7 im 50m Lauf in 9,79s ; Mayra Wessels W 7 im Weitsprung mit 2,77m und Lore Albers W11 im Ballwurf mit 38m. Alle weiteren Platzierungen könnt ihr der Ergebnisliste entnehmen.

   


 Fotos

Ergebnisliste



Regionsmeisterschaften U14/16 Vierkampf in Werlte

Am letzten Sonntag  standen für einige unserer Sportler die Regionsmeisterschaften im Vierkampf auf dem Programm. Hoch zufrieden mit ihren Leistungen bzw. ihren Platzierungen im Mehrkampf können Ben Gerdes und Micha Rindler sein, sind sie doch eine Altersklasse höher gestartet um teilnehmen zu können. Ben Gerdes wurde in der Addition aus 75m - Weit - Hoch - Ball und 1247 Punkten mit dem 5. Platz in der Altersklasse M 12 belohnt. Für Micha Rindler lief es im Hohsprung nicht ganz optimal und er musste sich mit dem 7. Platz und 1177 Punkten begnügen. Max Gravel belegte in der Altersklasse M13 mit 1334 Punkten den 6. Platz. Jeremy Whitmire ( M 15 ) patzte im Weitsprung und wurde in der Endabrechnung mit 1470 Punkten Fünfter. Einen guten Mehrkampf absolvierte ebenfalls Jennifer Reimann in der Ak W 12. Jennifer belegte den 8. Platz mit 1429 P. in dem mit 27 Teilnehmerinnen größten Starterfeld.

 

Fotos          Ergebnisliste



Landesmeisterschaften Senioren in Suhlingen

Ralf Pahl startete als einziger Vertreter unserer LG bei den LM der Masters in Suhlingen am 6/7.06.2015 und belegte den 3. Platz im Diskuswurf mit 36,76m und den 5.Platz im Kugelstossen mit 11,03m.



Bezirksmeisterschaften ab U18 in Oldenburg

Zwar ohne Titel , aber wieder mit neuen pers. Bestleistungen konnten unsere LGer bei den BM am 31.05.2015 in Oldenburg aufwarten. Stefanie Sievers knackte gleich mehrmals die 30m Marke und warf den Speer auf 31,80m und wurde dafür mit dem 5.Platz belohnt. Im Weitsprung belegte sie mit 4,59m den 9. Platz. Jennifer Sievers steigerte sich auf  10,83m im Kugelstoßen und belegte den 4. Platz. Im Weitsprung wurde sie mit 4,78m sechste. Pamela Kuduk wurde sechste im Kugelstoßen mit 10,05m. Hannah Gravel belegte den 6.Platz im 400m Lauf und den 23. Platz im Weitsprung mit 4,16m. Anna Gerdes lief die 100m in 14,93s und schied damit im Vorlauf aus. Im Weitsprung belegte sie den 8. Platz mit 3,93m. Ralf Pahl wurde zweiter im Diskuswurf mit 36,46m und im Kugelstoßen belegte er mit 11,04m den 5. Platz.


Fotos     



EL-Meisterschaften ab U 16 und Bezirksmeisterschaften Senioren in Papenburg

Am Sonntag war Papenburg Ausrichter der Emslandmeisterschaften ab der Altersklasse U16 und gleichzeitig der Bezirksmeisterschaften für Senioren. Bei herrlichem Wetter und guter Stimmung konnten einige unserer Athleten sich den Titel in ihrer Altersklasse sichern, oder sich mit guter Leistung im vorderen Feld wiederfinden. Den Titel in ihren Altersklassen sicherten sich : Lara Heitker ( 100m Hürden / 15,59s - Weitsprung / 5,09m - 4 x 100m Staffel );  Jennifer Sievers ( Kugelstoß / 10,28m - 4 x 100m Staffel ); Stefanie Sievers ( 4 x 100m Staffel ) ; Hannah Gravel ( 4 x 100m Staffel ) und Insa Brand im Diskuswurf mit 26,39m. Jeremy Whitmire belegte bei den mJu16 mit neuer Bestleistung im Weitsprung von 4,61m den zweiten Platz. Bei den Senioren gewannen Marianne Kruth-Heege den Wettbewerb im Kugelstossen mit 8,76m und Ralf Pahl in seiner Altersklasse den Kugelstoß mit 11,51m und den Diskuswurf mit 36,69m.



Ergebnisliste        Fotos



LM Werferfünfkampf in Meppen

Die Landesmeisterschaften im Werferfünfkampf der Masters fand am 9.05 in Meppen statt. Nur knapp verpasste Ralf Pahl in der Altersklasse M45 das erhoffte Edelmetal und mußte sich mit dem vierten Rang und 3095 Punkten zufrieden geben.



Kreismeisterschaften Langstaffeln in Werlte

Bei den KM 3 x 800m am 08.05. wurde unsere Staffel der mK u 10 mit der Besetzung Marcel Blüschke, Mathis Meyering und Robin Lissner Kreismeister in der Zeit von 9:32,87s. Als Vizemeister geehrt wurden unsere Staffel mK u 12 mit Ben Gerdes, Micha Rindler und Joe Gerdes in 9:22,61s sowie unsere wJ u 14 Staffel mit Luca Caffier, Lore Albers und Jennifer Reimann in 9:23,79 s. und die Staffel in der Altersklasse mK u 8 in der Besetzung : Micah Schade, Maximilian Frericks und Ben Dwersteg in 11:37,36 s. Alle weiteren Platzierungen findet ihr der Ergebnisliste.

    

Ergebnisliste      Fotos



Werfertag in Bremen - Huchting

Mit einigen Bestleistungen konnten unsere wJu18 beim Werfertag in Bremen am 26.04 aufwarten. Leider folgten nur sehr wenige Athleten der Einladung nach Bremen und so kam kein richtiges Wettkampf-feeling zustande. Jennifer Sievers gewann das Kugelstossen mit 10,30m; Lara Heitker siegte im Speerwerfen mit 30,19m und Insa Brand gewann den Diskuswurf mit 24,79m. Nicht  zufrieden und nicht im Bereich ihrer Möglichkeiten waren Pamela Kuduk ( 21,03m ) und Insa Brand ( 22,46m ) mit ihren Leistungen im Hammerwurf. Ralf Pahl ( M 45 ) gewann den Wurf-Fünfkampf in den Disziplinen Hammer ( 37,44m ); Kugel (11,20m);Diskus (36,35m);Speer (32,93m) und dem Gewichtwurf ( 12,25m) mit neuer Bestleistung 3172 Punkten.



Kreismeisterschaft 800m U8 - U14 in Dörpen

Am Freitag den 24.04.2015 waren wir Ausrichter der ersten Kreismeisterschaft dieser Saison. Bei herrlichem Wetter und angenehmen Temperaturen konnten wir diese Veranstaltung gut durchbringen und den Zeizplan einhalten. Seitens unserer LG konnten wir vier Kreismeistertitel erringen und weitere vordere Platzierungen erreichen. Kreismeister in ihren Jahrgängen wurden Maximilian Frericks ( M6 );Robin Lissner ( M8 );Ben Gerdes ( M11 ); und Max Gravel ( M11 ). Als Zweitplatzierte erfolgreich waren Nina Liesen ( W6 );Jasmin Springfeld ( W9 );Marcel Blüschke (M9 );Jennifer Reimann (W12 ) und Luca Caffier ( W13 ). Über den dritten Platz freuten sich Ben Dwersteg ( M7 ) und Joe Gerdes ( M10 ). Alle weiteren Ergebnisse könnt ihr dem Link entnehmen.

  
 

Ergebnisliste



Hallensportfest in Löningen

Zum Hallensportfest nach Löningen fuhren wir mit einigen Athleten am 1. März. In der Sporthalle an der Ringstrasse konnten wir 6 Einzelsiege, 3 mal den 2.Platz und 5 mal den 3.Platz erkämpfen. In der Altersklasse M11 siegte Micha Rindler überlegen im Hochsprung mit übersprungenen 1,31m und neuer Bestleistung. Weitere 1. Plätze erreichten im 50m Sprint Pamela Kuduk (WJU18) in 7,5sec., Marcel Blüschke(M9) in 8,2 sec., Jasmin Springfeld (W9) in 8,2 sec. und Jennifer Reimann(W12) in 7,5 sec. Jennifer Sievers gewann das Kugelstossen der WJU18 mit 10,58m. Den 2.Platz erkämpfte unsere Staffel der MKU12 mit Micha Rindler, Marcel Blüschke, Ben und Joe Gerdes.


  

Ergebnisliste     Fotos


Crosslauf Börger

Am 22. Februar fanden in Börger die Kreismeisterschaften im Crosslauf statt. Kreismeister in der Altersklasse M8 wurde Robin Lissner, der die 1000m Strecke in 4:49 min absolvierte. Zusammen mit Marcel Blüschke und Mathis Meyering gewann er auch den Mannschaftstitel. Alina Gerdes wurde Kreismeisterin in der AK W10 in 4:26min. Über den Vizekreismeistertitel konnten sich Micah Schade (M6) und Marcel Blüschke ( M9) freuen. Den 3.Platz in ihrer AK belegten Jasmin Collmann (W7), Jasmin Springfeld (W9) und Ben Gerdes(M11).



Landesmeisterschaften Hannover

Am 24/25.01. standen in der Landeshauptstadt die LM  U18/ Männer/Frauen auf dem Programm. Am ersten Veranstaltungstag startete Lara Heitker ( U18 ) im Weitsprung. Leider verpasste Lara mit 4.80m den Sprung ins Finale und belegte den 9.Platz. Am Sonntag starteten dann  Jennifer Sievers und Lara im Dreisprung. Gleich im ersten Versuch sprang Lara ihre Bestweite von 10,62m und wurde damit mit dem zweiten Platz belohnt. Jennifer konnte sich für den Endkampf qualifizieren und wurde mit 9,98m sechste.



Hallensportfest in Hannover

Zu einem Formtest für die anstehenden Landesmeisterschaften Ende Januar starteten Jennifer Sievers und Lara Heitker im Dreisprung in der Altersklasse U18. Lara gewann diesen Wettbewerb knapp mit 10,75m vor ihrer Dauerrivalin Carmen Kutzleb vom Tus Neuenhaus mit 10,72m. Jennifer belegte mit 10,15m den vierten Platz.



Crosslauf in Papenburg

Am 14. Dezember 2014 fand in Papenburg der alljährliche Crosslauf rund ums das Waldstadion statt. In der Altersklasse M12 gewann Max Gravel über die 1675m lange Strecke. Jeweils den 3.Platz in ihrer Altersklasse belegten Martha Albers ( W 06 );Jost Krallman ( M07 );Joe Gerdes (M09 );Ben Gerdes (M10);Jessica Sievers (W14) und Luca Caffier ( W12 ).


Fotos

Ergebnisliste



Crosslauf in Meppen

Am 07.12.2014 wurde am Möllersee in Meppen der Nikolaus ausgetragen, wo wir mit einigen jüngeren Athleten vertreten waren. Erfolgreichster Teilnehmer war Ben Gerdes in der Altersklasse M 10 mit einem guten 3. Platz. Alle weiteren Platzierungen könnt ihr der Ergebnisliste entnehmen.

Ergebnisliste  
Fotos



Sportler des Jahres 2014

Am 4.12.2014 wurden wieder unsere Sportlerinnen und Sportler des Jahres geehrt. Die Feier fand abermals im Niedersachsen - Haus in Steinbild statt. Insgesamt konnten wir in diesem Jahr 49 DLV Mehrkampfabzeichen  ( 30 x Gold / 8 x Silber / 11 x Bronze ) erringen. 
Die Sieger der einzelnen Altersklassen sind :

Weibliche Kinder U10     Jasmin Springfeld                Mänliche Kinder   U 8     Robin Lissner    
Weibliche Kinder U12    
Jennifer Reimann                     Männliche Kinder U10       Marcel Blüschke
Weibliche Jugend U14    Luca Caffier                        Männliche Kinder U12      Ben Gerdes
Weibliche Jugend U16    Insa Brand                                  Männliche Jugend U14     Max Gravel
Weibliche Jugend U18    Lara Heitker                        Männer                         Ralf Pahl
Frauen                         Marianne Kruth-Heege 
 
 
 In der Gesamtwertung aller Altersklassen belegten Insa Brand  und Ben Gerdes den 3. Platz. Auf dem zweiten Platz kamen Jennifer Sievers und Max Gravel.  Erstplatzierte und damit Sportler des Jahres 2014 wurden Lara Heitker und Ralf Pahl

 
  Heute waren schon 24 Besucher (35 Hits) hier!